71DQ500

Schwerlastdruckratsche 100mm – 100kN

Schwerlastdruckratsche für 100 mm Zurrgurte – Stahl Ausführung

Gurtbreite

100 mm

Material

Hochfester Stahl

Oberfläche

blau verzinkt

Hebelsicherung

nicht vorhanden

Geprüft nach

DIN EN 12195-2

BS - Bruchlast

100 kN (10.000 daN)

LC - Zugkraft

50 kN (5.000 daN)

Eine Schwerlast-Druckratsche ist ein Werkzeug, das verwendet wird, um schwere Lasten zu sichern und zu spannen. Es besteht aus einem Ratschenmechanismus, der durch einen Hebel angetrieben wird, und einem Anschlagschuh, der gegen die Last gedrückt wird. Es ermöglicht es, Lasten mit großer Kraft zu sichern und zu spannen.
Der Vorgang der Verwendung einer Schwerlast-Druckratsche ist wie folgt:
1. Positionieren Sie die Schwerlast-Druckratsche an der gewünschten Stelle.
2. Betätigen Sie den Hebel, um den Ratschenmechanismus zu betätigen und die Last zu fixieren.
3. Wenn die gewünschte Spannkraft erreicht ist, schliessen Sie den Hebel und die Last bleibt sicher gehalten.
4. Um die Spannung zu lösen, öffnen Sie den Hebel, um den Ratschenmechanismus zu lösen.
Es ist wichtig zu beachten, dass die maximale Spannkraft, die auf die Schwerlast-Druckratsche ausgeübt werden kann, auf dem Typ und der Größe der Schwerlast-Druckratsche abhängt. Es ist daher wichtig, die Anweisungen des Herstellers zu befolgen und sicherzustellen, dass diese für die geplante Anwendung geeignet ist.

Gewicht pro Stück: 3,54 kg,
Karton (6 Stück): 21,74 kg,
Palette (40 Kartons = 240 Stück): 889,6 kg,
Höhe Palette: 110 cm (4 Schichten von 10 Kartons)

Download pdf

* Wichtiger Hinweis zu der STF - Vorspannkraft: Der von uns angegebene STF-Wert für Zug- und Druckratschen dient nur als Orientierung.
Mehr lesen.

Verpackungseinheit: 6 Stück

Auf Anfrage, mit Mindestbestellmenge (MOQ).

Preis auf Anfrage

Artikelnummer: 71DQ500 Kategorie:

Das könnte Ihnen auch gefallen …